Über die Marina | Revierinfos | Rund um die Basis | Proviant | Aktivitäten | Wassersport

Wie möchten, dass Sie sich an der The Moorings Basis wie zu Hause fühlen.

Über die Marina

Adresse 
The Moorings Spain
S.L. Avinguda Gabriel Roca
15 Entresuelo
07914 Palma de Mallorca

Öffnungszeiten der Basis 
Die Rezeption ist Mo - Do 9:00 – 17:00 Uhr, Fr 09:00 - 19:00 Uhr, Sa 08:00 - 19:00 Uhr und So 08:00 - 17:00 geöffnet. Sollten Kunden einen Vorabend Check-In um 18:00 Uhr gebucht haben, werden Mitarbeiter der Basis vor Ort sein, um diese zu begrüßen.

Einrichtungen der Basis
Zu den Einrichtungen des Yachthafens gehören: Duschen, Toiletten, Kraftstoff und Wasser. Eis kann an der Basis gekauft werden.

Personal am Abend
Die Marina ist 24 Stunden geöffnet. Die Hafenbeamten können Ihnen die Liegeplatznummer Ihrer Yacht mitteilen. Bitte hinterlassen Sie Ihre E-Mail-Adresse, Kontaktnummer und den Namen der Yacht bei den Hafenbeamten.

(nach oben)

Revierinfos

Erfahrungsstufe
Eine formelle Segellizenz ist obligatorisch, um hier zu chartern. Überprüfen Sie die Voraussetzungen für Motor- oder Segelyachtcharter in Mallorca, wenn Sie Ihren Urlaub planen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Verkaufsteam unter +49 (0)6101 55 791 522.

Revier
Marinas – Mallorca

Port Adriano
Puerto Portals
Real Club Nautico de Palma
Port Calanova
Club Nautico Cala Ratjada
Port de Cala d'Or
Club Nautico Palma Nova
Club Nautico Santa Ponsa
Port de Cala Figuera
Port de Alcudia
Port de Andraxt
Club de Vela Marina (Port de Andatx)
Port de Portixol
Club Nautico Arenal
Club de Mar
Club Nautico Sa Rapita
Reial Club Nautic de Pollença
Club Nautico de Porto Colom
Club Nautico de s'Estanyol
Port de Porto Cristo
Club Nautico San Antonio
Reial Club Nautic Porto Petro
Club Nautico Colonia de Sant Pere
Port de Cala Bona
Club Nautico Cala Gamba
Puerto de La Colonia de Sant Jordi

Marinas -  Ibiza

Port of Ibiza
Marina de Santa Eulalia
Marina Ibiza Magna
Botafoch Marina
Sant Antonio Marina

Marinas -  Menorca

Club Nautico de Ciudadella
Puerto Cala'n Bosch
Port de Mahon
Marina Menorca
Club Maritimo Mahon
Port Esportiu Addaia
Club Nautici Fornells

Reviereinschränkungen
Die Insel Cabrera, ein kleines Stück Land auf Mallorca’s südlicher Küste, wurde zu einem Nationalpark erklärt und der Zugang ist nur begrenzt möglich. Die Insel hat ihre eigene Flora und Fauna entwickelt und Naturinteressierte sollten sich das nicht entgehen lassen. Die Küste ist geschützt, friedlich und wunderschön.

Position Position 39° 09'N, 02° 55'E. (Eingang zum Hafen)

Der Hafeneingang ist eine wunderschöne natürliche Bucht mit einer Festung aus dem 15. Jahrhundert. Der Zugang ist bei allen Windverhältnissen möglich, jedoch wird es schwierig bei starkem Wind aus Norden. Es gibt 50 Anlegestellen, die vorher reserviert werden sollten. Ankern ist verboten.

Es ist strengstens verboten, alleine zu segeln. Sie benötigen mindestens zwei Personen an Bord.

Die meisten Meeresreservate sind mit Schildern und Aushängetafeln markiert. Die Tafeln zeigen eine Besucherkarte des Reservats, mit markierten Aktivitäten und Verhaltensregeln.

Meeresreservat von der Bucht vor Palma
Dieses Reservat befindet sich zwischen Club Nautico del Arenal und Cabo de Regana.
Fast 50% der mediterranen Vielfalt der Unterwasserwelt findet sich hier wieder: Neptungras (Posidonia Oceanica), Biodiversität, wirbellose Tiere, Fischrogen, Weichtiere, Krebstiere und Stachelhäuter.
Das Gebiet umfasst 2.394 Hektar. Es ist besonders wichtig dieses Gebiet zu schützen, nachdem es jahrzehntelang großen Touristenmassen ausgesetzt war.

Meeresreservat nördlich von Menorca
Dieses Reservat zeichnet sich durch seine gut erhaltene Natur und eine attraktive Landschaft aus. Es liegt sehr nah an der Küste, bis zu einer Tiefe von 30 Meter.

Meeresreservat von Freus d’Eivissa i Formentera
Die Neptungräser (Posidonia oceanica) sind weit verbreitet und in einem gut erhaltenen Zustand. Die Artenvielfalt der Fische ist typisch für die mediterranen Küstenbedingungen.

Meeresreservat von Mitjorn de Mallorca
Der größte Teil des Festlandsockels ist mit Sand bedeckt. Die biologischen Kulturen, die sich in dem Nährboden entwickeln, sind die Wiesen für Samenpflanzen (Posidonia oceanica und Cymodocea nodosa), mit einer großen biologischen Weiterentwicklung und Tiervielfalt. Für Fischinteressierte: Hier gibt es corraline Rotalgen ("maërl") sowie Korallen und Weichtiere (bivalves, gastropods).

Meeresreservat der Insel El Toro
Seine Lage macht dieses Gebiet besonders, um wandernde Spezies zu beobachten. Durch die Erklärung zum Naturreservat sollen die Populationen (Zackenbarsch, Adlerfisch, etc.) , die unter Überfischung gelitten haben, sich regenerieren.

Meeresreservat der Malgrat Inseln
Das Meeresgebiet um die Malgrat Inseln (Claviá, Mallorca), sowie die Wassergebiete der Nachbarküsten bieten eine große Artenvielfalt, wirbellose Tiere und Sie können viele unterschiedliche Fische entdecken. Die Neptungräser (Posidonia Oceanica) nehmen einen großen Raum ein. Ebenso bieten Steinböden einen Lebensraum für viele Fischarten.

Meeresreservat von Llevant de Mallorca
Das Meeresgebiet bietet eine großartige Artenvielfalt von Fischen und wirbellosen Tieren. Es wurden bis heute 32 gut erhaltene Gemeinschaften und mehr als 900 Spezies gezählt.

Meeresreservat von Sa Dragonera
Das Meeresgebiet von Sa Dragonera bietet eine beeindruckende Artenvielfalt auf kleinstem Raum. Die Unterwasserlandschaften von Sa Dragonera sind typisch für die Küsten vor Mallorca, mit großen Neptungrasflächen, die Populationsmöglichkeiten für viele Fischrogenarten bieten.

Crewwechsel

Bitte beachten Sie, dass an Wochenenden kein Crewwechsel möglich ist, da in der Marina hierfür kein Platz ist.

Um die Crew zu wechseln, müssen Sie zu einem anderen Hafen segeln. Wenn sie in der Mitte der Woche an die Basis kommen möchten, versuchen wir, Ihren Wunsch zu erfüllen. Der Yachthafen berechnet jedoch 90 Euro pro Nacht und Liegeplätze sind abhängig von der Verfügbarkeit (dies müssen wir im Voraus wissen).

Seekarten & Hafenhandbücher
Die Seekarten und Hafenhandbücher, die Sie für dieses Segelrevier benötigen, werden Ihnen beim Revierbriefing ausgehändigt.

Nachtsegeln
Sie müssen spätestens eine Stunde vor Sonnenuntergang festgemacht haben. Es ist nicht erlaubt in der Nacht zu segeln, außer Sie haben dies vor dem Ablegen mit dem Basismanager vereinbart. Die Entscheidung hängt von Ihrer Erfahrung ab und kann vorab abgefragt werden. Sie müssen den Segel- oder Motorbooterfahrungsnachweis ausfüllen, damit die Basis dies überprüfen kann. Wir können jedoch keine Genehmigung garantieren.

(nach oben)

Rund um die Basis

Hotels
Hotel Tryp Bellver 4 Sterne - gegenüber der Basis
The Melia Palas 4 Sterne - 5 Minuten von der Basis
Hotel Puro 4 Sterne- stilvolles Hotel in der Altstadt
Hotel Portixol 4 Sterne - kleines Hotel am Hafen von Portixol

Banken
Die Banken in Mallorca sind von Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 14:00 Uhr geöffnet.

Post
Die reguläre Post (carta ordinaria) innerhalb Spaniens und Andorra ist ungefähr drei Arbeitstage unterwegs. Post nach Europa benötigt ungefähr zwei bis vier Arbeitstage.

Briefmarken (sellos) können in Poststellen und Tabakläden (estancos) sowie in Geschäften mit Bürobedarf gekauft werden. Frankierte Sendungen können an der Post abgegeben oder in öffentliche Postkästen (gelb) eingeworfen werden.

Mehr Informationen finden Sie auf www.correos.es

Restaurants
Auf den Balearen werden überwiegend spanische Gerichte serviert. Viele Restaurants schließen am Nachmittag für eine Siesta und öffnen nicht vor 19:00 oder 20:00 Uhr zum Abendessen.

Palma verfügt über eine breite und exquisite gastronomische Vielfalt. Das Angebot reicht von der exzellenten mallorquinischen Küche über Tapas-Bars und Spezialitätenrestaurants bis hin zu internationaler Küche.

Einkaufen
In Palma sind die Plaza Juan Carlos I, neben der Kathedrale, und die Straßen in der Umgebung vermutlich die besten Gegenden, um shoppen zu gehen. Die Geschäfte sind normalerweise morgens ab 10:00 Uhr geöffnet, schließen um 13:30 Uhr und öffnen erneut von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr. Die größeren Geschäfte haben aber meistens keine Mittagspause und sind ganztägig geöffnet. An Sonntagen sind alle Geschäfte geschlossen. Denken Sie daran, dass sonntags nur Bars und Restaurants geöffnet sind.

(nach oben)

Proviant

The Moorings Proviantbestellservice
An dieser Basis ist der Online Proviantbestellservice verfügbar. Informieren Sie sich jetzt über unsere Proviant-Bestelloptionen.

Supermärkte
Wir empfehlen Ihnen, die Online-Proviantbestellung zu nutzen.

Wenn Sie sich dennoch selbst versorgen möchten, erreichen Sie den Supermarkt Mercadona zu Fuß in 5 Minuten von der Marina.

Wenn Sie Ihren Einkauf erledigt und die Lebensmittel in Ihrer Segelyacht oder Katamaran verstaut haben, können Sie den Einkaufskorb in der Marina stehen lassen. Das Personal des Supermarktes holt die Einkaufskörbe wieder ab. Die Supermärkte in Palma sind täglich von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr geöffnet (außer an Sonntagen und nationalen Feiertagen). Die Geschäfte sind üblicherweise von Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 19:30 Uhr, am Samstag von 10:00 Uhr bis 13:30 Uhr geöffnet und an Sonntagen geschlossen.

Entlang des Paseo Maritimo in der Nähe der Marina gibt es auch einige kleinere Supermärkte, in denen Sie Grundnahrungsmittel (Brot, Milch usw.) kaufen können. Einige von ihnen sind sogar rund um die Uhr geöffnet.

In den Touristenorten und an den Stränden sind die Geschäfte üblicherweise täglich geöffnet. Der Markt Santa Catalina liegt in der Av Argentina. Dort finden Sie frische Artikel bis 14:00 Uhr.

(nach oben)

Aktivitäten

Empfehlungen zu Aktivitäten finden Sie in unserem Törnvorschlag.

(nach oben)

Wassersport

Sie können zu Ihrer Charter vorab Wassersportgeräte hinzubuchen. Diese sind dann bereits bei Ankunft auf Ihrer Yacht. Sie können diese ebenso an der Basis mieten. Bitte beachten Sie, dass nur eine begrenzte Anzahl verfügbar ist . Erfahren Sie jetzt mehr über unsere Wassersport-Optionen.

Schnorcheln
The Moorings stellt Schnorchelausrüstung (Flossen, Masken & Schnorchel) zur Verfügung. Da Kindergrößen jedoch etwas limitiert verfügbar sind, bitten wir Sie, eigene mit zu bringen.

Angeln
In Spanien benötigen Sie zum Fischen sowohl in Binnengewässern als auch im Meer einen Angelschein oder eine Fischerlizenz (permiso de pesca).

Die Balearen sind sehr beliebt für Seefischerei. Zum Fischen benötigen Sie: Eine individuelle Sportfischerlizenz (Llicència de pesca marítima recreativa individual). Mit dieser dürfen Personen über 14 Jahre vom Land oder von einem Boot aus fischen.

Nicht erlaubt ist das Fischen in den Häfen von Mallorca und sämtlichen anderen Baleareninseln. Des Weiteren ist das Fischen im Umkreis von 250 Metern von kommerziellen Fischerbooten sowie im Umkreis von 100 Metern von anderen Strandbenutzern (Sonnenbadende, Schwimmer usw.) nicht erlaubt.

Lizenzen können an folgenden Stellen erworben werden:

Generaldirektor der Fischerei (Dirección General de Pesca) in
C/ dels Foners
10 - 07006
Palma

Die Prozedur wird Ihnen beim ersten Mal vielleicht etwas fremd vorkommen, aber Sie erhalten die Lizenz tatsächlich sehr schnell. Füllen Sie das Antragsformular aus (auch in Englisch verfügbar) und reichen Sie es ein. Sie erhalten dann eine Rechnung, mit der Sie die Lizenzgebühr bei der lokalen Bank bezahlen können. Die Bank wird Ihnen eine Quittung aushändigen, die Sie dann dort abgeben, wo Sie die Lizenz beantragt haben.

Im Internet können Sie die Lizenz auch beantragen. Es kann allerdings bis zu einem Monat dauern, bis eine Lizenz auf diesem Weg ausgestellt wird und Sie müssen sie trotzdem persönlich an der Ausgabestelle abholen. Vergessen Sie nicht, Ihren Personalausweis mitzunehmen.

Rund um Mallorca gibt es vier Meeresschutzgebiete. Sie sind durch große weiße Pfosten entlang der Küste gekennzeichnet. Sie sind berechtigt, an bestimmten Plätzen zu bestimmten Zeiten und an bestimmten Tagen der Woche zu fischen. Wenn Sie Ihre Lizenz erhalten, wird Ihnen ein kleiner Ratgeber ausgehändigt, in dem die Schutzgebiete und die jeweiligen Einschränkungen beschrieben sind.

Es gibt nur Lizenzen für Seefischerei. Jede Lizenz gilt auf allen Inseln der Balearen.

(nach oben)


Weitere Informationen zu den Inklusivleistungen Ihrer Yacht finden Sie hier für Segel- und Motoryachtcharter oder hier für Crewed Yacht Charter.

Preis ab

Lädt... / Loading...