Übersicht

Die dalmatischen Inseln gehören zu den berühmtesten des Mittelmeerraumes. Sie sind wild, felsig und weitgehend unbewohnt und viele von ihnen sind als Nationalpark geschützt und bieten eine vielfältige Umgebung für einen Segeltörn in Kroatien. Man kann hier herrlich segeln, auf langen und kurzen Passagen zu bezaubernden Ankerplätzen, die umgeben sind von felsigen Inselchen, in der Geschichte verwurzelten antiken Dörfern und sehr klarem Wasser. Eine Kroatien Yachtcharter umfasst hauptsächlich die mehr als 30 Inseln vor der zentralen Küste Dalmatiens in der Nähe der Stadt Split, einschließlich der bezaubernden Inseln Solta, Hvar, Vis und Brac. Der Nationalpark Kornaten liegt im Norden und verfügt über eine weitgehend karge Landschaft. Der Park umfasst so viele kleine und große Inseln, dass er mit einem Labyrinth beispielloser, natürlicher Schönheit verglichen wurde. Wenn Sie in Kroatien segeln machen unberührte Strände, lebhaftes Nachtleben, feine Küche, abgelegene Buchten, beeindruckende historische Orte und eine unberührte Natur Ihren Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Voraussetzung für eine Yachtcharter in Kroatien

Chartern ab Agana

Ein Yachturlaub ab Marina Agana kann lange oder kurze Passagen zwischen den wunderschönen dalmatischen Inseln umfassen. Es bleibt immer genügend Zeit, an Land zu gehen, um die alten Städte zu entdecken, die lokale Küche zu probieren oder einfach herumzulaufen, um die Sehenswürdigkeiten anzuschauen. Im Mai und Juni ist das Wasser sehr einladend, und die milden und sanften westlichen Winde sorgen mit etwa 15 Knoten für eine sehr familienfreundliche Umgebung für eine Yachtcharter in Kroatien. Im Juli und August lässt der Wind noch mehr nach, sodass meist eine ruhige Wetterlage herrscht. Die Hauptsaison für einen Segeltörn in Kroatien geht von April bis November, obwohl es im Herbst einen starken Nordwind namens Bora geben kann. Der Tidenhub ist minimal und beträgt höchstens zwei Fuß. Segler mit Grundkenntnissen der Küstennavigation werden das Segeln in Kroatien als angenehm und stressfrei empfinden. Während der Segelsaison beträgt die durchschnittliche Temperatur tagsüber 23 °C.

Agana Highlights

Ein Segelurlaub ab Marina Agana umfasst eine wunderbare Mischung aus Geschichte und Natur, mit antiken Städten und schönen Hafendörfern, Insel mit Sandstränden und üppiger Vegetation. Ruhige, abgelegene Ankerplätze oder geschäftige Städte mit Boutiquen, Restaurants und Bars – all das finden Sie auf einem Segeltörn in Kroatien. Die zentrale Küste Dalmatiens ist außerdem Heimat zahlreicher wilder Tiere, bietet hervorragende Schnorchelmöglichkeiten und Geschichte allgegenwärtig ist. Eine Yachtcharter in Kroatien ist eine Reise zu einigen der schönsten Reviere des Mittelmeerraumes, ein unvergesslicher Aufenthalt in der Adria.

Lädt...
Lädt...