Vor der Reise | Anreise | Check In/Check Out | An Bord | Wichtige Informationen | Gesundheit & Sicherheit

Diese Seite enthält nützliche Informationen, die Ihnen bei der Planung Ihrer Reise sowie Ihrer Route helfen werden. Sie erfahren alle wichtigen Details vom nächsten Flughafen bis zum Check-In-Prozess, um Ihren Urlaub reibungslos und sorgenfrei zu gestalten.

Drucken Sie gerne diese Seite aus, um auch unterwegs alle wichtigen Informationen griffbereit haben.

COVID-19 Reiserichtlinien

Wir freuen uns, Ihnen mitzuteilen, dass unsere Basis in Korfu am 4. Juli 2020 wiedereröffnet wird. 

Während unsere Basen in Griechenland am 4. Juli ihre Grenzen für internationale Reisende öffnen, müssen bei der Einreise, vor und während Ihres Aufenthalts bestimmte Richtlinien und Verfahren befolgt werden. Bitte bleiben Sie informiert und befolgen Sie alle Anforderungen:

  • Für Bareboat-Charter bringen Sie bitte eine Kopie des Reisepasses und des Segelscheins des Skippers mit.
  • Bei der Ankunft müssen alle Erwachsenen ein Formular zur Gesundheitserklärung vor dem Boarding ausfüllen. Dieses Formular muss im Kartentisch der Yacht aufbewahrt werden. Wenn dieses Formular bei der Inspektion nicht an Bord ist, werden folgende Bußgelder verhängt: 1000 Euro für Skipper und 150 Euro pro Passagier.
  • Alle Yachten werden mit einem berührungslosen Thermometer ausgestattet. Die Temperatur jedes Gastes muss täglich gemessen und protokolliert werden, und dieses Protokoll muss im Kartentisch der Yacht aufbewahrt werden. Das Protokoll muss außerdem an Bord verbleiben, da wir diese Informationen bis zwei Monate nach Ihrer Charter speichern müssen.
  • Vor dem Ablegen von der Basis muss der Hauptcharter ein Dokument unterschreiben, in dem die zu befolgenden Schritte erläutert werden, falls ein Verdacht auf Covid-19 an Bord besteht. Dieses Dokument muss im Kartentisch aufbewahrt werden.
  • Falls Sie während Ihrer Charter die Unterstützung eines Technikers benötigen, muss der Techniker ein Formular für die Gesundheitserklärung vor dem Betreten der Yacht ausfüllen, welches im Kartentisch aufbewahrt werden muss.

(nach oben)

Vor der Reise

Adresse  
The Moorings
Marina Gouvia
PO Box 60
49083 Tzavros
Korfu, Griechenland

Öffnungszeiten der Basis 
Montag bis Freitag: 9 bis 17 Uhr
Samstag: 9 bis 19 Uhr
Sonntag: 9 bis 14 Uhr

Saison: Diese Basis ist von Anfang April bis Anfang November geöffnet.

Zeitzone
UTC/GMT + 2 Stunden

Touristeninformation
Touristen Informations Zentrum, Korfu ( GNTO)
Platia Eleftheria, 49100 Korfu
Tel: 30 26610 37638

Allgemeine Informationen
Fläche: 131.957 km²
Einwohner: 10.737.428
Hauptstadt: Athen
Menschen: Griechen, Sonstige (Ausländer)
Sprache: Griechisch (offiziell), Sonstige (einschließlich Englisch und Französisch)
Religion: Griechisch-Orthodox, Muslime, Sonstige
Regierungsform: Parlamentarische Republik
Wichtigste Industrien: Tourismus, Nahrungsmittel und Tabakverarbeitung, Textilien, Chemikalien, Metallprodukte, Bergbau, Erdöl

(nach oben)

Anreise

Flughafen 
Korfu International Airport (Ioannis Kapodistrias Airport)

Transfer
Der Transfer vom Flughafen zur Basis ist nicht eingeschlossen, kann aber im Voraus gebucht werden. Bei Bedarf, bitten wir Sie, uns dies bis spätestens 3 Wochen vor Ihrem geplanten Charterstart mitzuteilen.

Die Fahrt vom Flughafen zur Basis dauert ca. 15 Minuten.

Taxi
Zentrales Buchungsbüro - Radiotaxi - Tel.: 30 2661 33811
Empfohlenes Taxi in Gouvia - Tel.: 695 330205/6944 331560

Busverbindungen
Die lokale Buslinie E-96 fährt zwischen Piräus und Flughafen. Die Bushaltestelle für die Marina Kalamaki ist EDEM und 300 m vom Eingang entfernt. Das Busticket kostet ca. 3 € pro Person.

Fährdienste
Vom Hafen in Korfu bis zur Basis: Entfernung 2,5 Meilen.
Strintzis Lines 30 2661 025232 Minoan Lines 30 2661 025000
Hellas Flying Dolphins: www.hellenicseaways.gr - Fahrpläne

Mietwagen
Die Autovermietungen von Hertz, Avis und Europcar haben Stützpunkte am Flughafen. Ein Mietwagen kann bei der Ankunft am Flughafen oder an der Basis abgeholt werden.

(nach oben)

Check In/Check Out

Check In Prozess
Yachtübernahme: 15:00 Uhr
Briefing: 13:30 Uhr

Alle Skipper sind verpflichtet, an den Einweisungen teilzunehmen. Die Einweisung beinhaltet alle wichtigen Informationen zum Revier, der Funk-Nutzung, Hilfe im Notfall usw. Das Bootbriefing wird an Bord Ihrer Yacht stattfinden.

Späte Ankunft
Wenn Sie außerhalb der Öffnungzeiten ankommen, wird eine Nachricht an der Eingangstür hinterlassen, die den Standort Ihrer Yacht angibt. Die Briefings werden am nächsten Morgen vor dem Ablegen abgehalten.

Check Out Prozess
Charterende: 17.00 Uhr am Abend vor der Yachtrückgabe. 
Die Yachtrückgabe erfolgt am nächsten Morgen um 9:00 Uhr.

Die Yacht wird bei der Rückkehr überprüft, bitte stellen Sie also sicher, dass hierfür genug Zeit vor der Yachtrückgabe bleibt.

(nach oben)

An Bord

Kühlboxen
Kühlboxen sind an der Basis je nach Verfügbarkeit ohne Aufpreis erhältlich. Bitte unterschreiben Sie dafür und bringen Sie sie sauber und unbeschädigt zurück, andernfalls wird der Ersatz berechnet. Nur eine pro Yacht.

Proviant
Ein The Moorings Grundpaket in auf jeder Yacht inklusive. Dieses Paket enthält einige der Grundlagen, um Ihren Urlaub entspannt zu beginnen. Zusätzliche Artikel können Sie online bestellen und und wir liefern diese direkt an Ihre Yacht. Informieren Sie sich jetzt über unseren Proviantbestellservice.

Mobiltelefone
Erkundigen Sie sich bei Ihrem Mobilfunkanbieter nach Informationen zur Mobilfunkabdeckung in dieser Region. WLAN wird gegen eine geringe Gebühr angeboten, sofern verfügbar.

Musik/iPods 
Die meisten unserer neueren Yachten sind Bluetooth-fähig, wir können jedoch nicht garantieren, dass alle Yachten damit ausgestattet sind. Deshalb empfehlen wir, ein AUX-Kabel mitzubringen, damit Sie Musik von Ihren mobilen Geräten abspielen können.

Strom
230V AC, 50 Hz, Zweifachstecker sind Standard

Weitere Informationen zu den Inklusivleistungen auf Ihrer Yacht finden Sie hier für Segel- und Motoryachtcharter oder hier für Crewed Yacht Charter.

(nach oben)

Wichtige Informationen

Zoll und Personenkontrolle
Die Einreise-, Ausreise- und Visa-Bestimmungen sind von Ihrem Abreise- und Zielland abhängig. Sie sind selbst dafür verantwortlich, alle erforderlichen Dokumente dabei zu haben. Informieren Sie sich daher vor Ihrer Reise beim Auswärtigen Amt.

Segelscheine
Bitte beachten Sie die Voraussetzungen für eine Segelyachtcharter in Griechenland.

Es ist unbedingt erforderlich, dass Sie Ihre Segelscheine oder Segelqualifikationen mitbringen. Ohne diese Dokumente ist das Segeln nicht möglich. Wenn Sie uns die nötigen Nachweise nicht im Voraus angeben, wird sich die Abfahrt an der Basis ggfs. verzögern. Für die griechischen Hafenbehörden sind die Segellizenzen erforderlich, die Sie in Ihrer Buchungsbestätigung angegeben haben. Bitte denken Sie daran, diese mitzunehmen.

Gepäck
Teil des großen Charms der Karibik macht gerade die Abgeschiedenheit und entspannte Atmosphäre aus. Durch diese Abgeschiedenheit können Verspätungen Ihres Fluges oder verspätetes Gepäck vorkommen. Deshalb empfehlen wir Ihnen, wichtige persönliche Dokumente, Buchungsbestätigungen und alle notwendigen Medikamente und persönlichen Gegenstände, die nur schwer ersetzbar sind, im Handgepäck mit sich zu führen. Außerdem empfehlen wir Ihnen, auch Kleidung zum Wechseln und die für Sie wichtigsten Hygieneartikel in das Handgepäck miteinzuplanen.

Bitte benutzen Sie faltbare Taschen, da diese an Bord einfacher zu verstauen sind. The Moorings Antigua hat keine Einrichtungen zur Gepäckaufbewahrung.

Drohnen
Die Verwendung von fliegenden Drohnen kann in einigen Revieren eingeschränkt sein. Die aktuellen Drohnenbestimmungen in dieser Destination finden Sie unter https://my-road.de/drohnen-gesetze-in-griechenland/

Währung
EURO (€)

Trinkgeld
Trinkgeld für Kellner, Taxifahrer etc. wird allgemein nicht erwartet, ein Aufrunden der Rechnung wird jedoch gern gesehen.

Steuern & Gebühren
Während der Charter können Kosten anfallen, z. B. Anlegegebühren oder Segelsteuern. Wir empfehlen dringend, ausreichend lokale Währung mitzubringen, um diese Kosten zu decken, da diese nicht immer mit USD, Debit- und / oder Kreditkarten bezahlbar sind.

Kaution
An der Basis müssen Sie eine Kaution per Visa oder Master Card hinterlegen. Diese wird am Ende Ihrer Charter erstattet, sofern keine Schäden oder Verluste entstehen. Um Ihre Sicherheitsleistung erheblich zu verringern, sollten Sie eine Yachtschadensversicherung abschließen.

(nach oben)

Gesundheit & Sicherheit

Informationen zu Impfungen und Immunisierungen
Antigua ist im Allgemeinen risikofrei von ansteckenden Krankheiten.Weitere Informationen finden Sie beim Auswärtigen Amt.

Reisehinweise
Reise- und Sicherheitshinweise finden Sie beim Auswärtigen Amt.

Sicher schwimmen
Aus Gründen der Sicherheit und des Umweltschutzes wird das Füttern von Fischen nicht empfohlen und ist in einigen Ländern möglicherweise verboten.

(nach oben)

*Bitte beachten Sie, dass die Einreise- und Visabestimmungen sowie Impf-und Gesundheitsempfehlungen verschiedener Destinationen sich ändern können. The Moorings ist nicht für die Information über diese Änderungen verantwortlich. Wir bitten Sie, sich vor der Reise über die aktuell gültigen Bestimmungen und Empfehlungen des entsprechenden Landes bei den lokalen Behörden zu informieren.

Preis ab

Lädt... / Loading...