Griechenland Yachtcharter

Die Kykladen, der Dodekanes, die Sporaden und Ionischen Inseln - dies sind die prächtigen Inselwelten, die eine wunderschöne und historische Kulisse für eine griechische Yachtcharter schaffen. Jede der drei The Moorings Basen in Griechenland bietet einen einzigartigen Ausgangspunkt, um die Inseln zu erkunden - entweder in abgeschiedenen Buchten oder in Ferienorten mit weißen Sandstränden, gehobenen Restaurants und trendigen Boutiquen. Yachtcharter in Griechenland können sowohl Passagen über offenes Meer umfassen, als auch gemütliche Törns in ruhigen Meeresgolfen und Buchten und bieten immer die Gelegenheit, faszinierende antike Ruinen zu entdecken. Beim Chartern in Griechenland zählt nur das, was man am liebsten macht.

Die reizvollen Ionischen Inseln vor Griechenlands Nordwestküste sind für ihre Schönheit und historische Bedeutung bekannt und gehören zu den attraktivsten Revieren im Mittelmeer. Während einige der Destinationen in Griechenland Passagen auf offener See umfassen, die oftmals recht temperamentvoll sein können, ist eine Yachtcharter in den Ionischen Inseln viel ruhiger und familienfreundlicher. Ein Hauch von Abenteuer weht mit dem Wind über dem Saronischen Golf und erstreckt sich bis zu den Küsten von Poros, Hydra, Kap Sounion und darüber hinaus. Eine Motoryachtcharter ab Athen Zea bietet die Freiheit und Geschwindigkeit, die Sie brauchen, um mehr von diesem majestätischen Segelparadies zu sehen

An Bord Ihrer privaten Yacht können Sie auf den Spuren mythischer Legenden wandeln und zwischen historischen Stätten spazieren. Nach Tausenden von Jahren hat dieses Gebiet noch immer eine natürliche Schönheit, die man heute nur noch an wenigen Orten findet.

Athen Zea

  • Mix of Secluded Islands & Lively Cities
  • Historische Stätten zu erkunden
  • Saronische Golf und die Kykladen in Reichweite

Korfu

  • Paxos & Anti-Paxos in Reichweite
  • Sandstrände & Kiesbuchten
  • Einfache Navigation