Allgemeine Bedingungen  
Die Segelbedingungen sind in den tiefen Gewässern im Inner Channel und im Victoria Channel am besten. Passatwinde wehen gewöhnlich recht konstant aus nordöstlicher Richtung mit 15 - 20 Knoten. Im Winter können die Weihnachtswinde etwas stärker wehen und einige Tage lang eine Stärke von bis zu 30 Knoten erreichen. Im Februar weht er allmählich mehr aus östlicher Richtung und im Juni aus Südosten mit 10 - 15 Knoten. Im September und Oktober sind die Windbedingungen am ruhigsten, obwohl diese Region das ganze Jahr über gute Windverhältnisse bietet. Der Tidenhub ist gering mit maximal 45 cm. Die Wellenhöhe ist selten höher als 1 bis 1,5 Meter. Ankerplätze und Mooringbojen sind an der gesamten Küste verfügbar, und nur in einigen Buchten wird eine geringe Nutzungsgebühr verlangt.

 
Wetterdaten der Vergangenheit (Durchschnitteswerte je Monat):

Monat

°F max

°F min

°C max

°C min

Ø Anzahl Regentage

Ø Wind-
geschwindigkeit
(Knoten)

Januar

82

76

28

24

18

NO 10-25

Februar

82

76

28

24

14

O 10-25

März

83

77

28

25

14

O 10-25 

April

84

78

29

26

14

O 10-25

Mai

86

80

30

27

16

SO 10-25

Juni

85

81

29

27

16

SO 10-25

Juli

85

81

29

27

18

SO 10-25

August

86

80

30

27

20

SO 10-25

September

86

80

30

27

17

SO 10-25

Oktober

86

79

30

26

15

SO 10-25

November

84

79

29

26

18

NO 10-25

Dezember

83

77

28

25

17

NO 10-25

Klima
Die Inseln unter dem Winde haben eine Regen- und Trockenzeit. Während der Trockenzeit (Februar bis Juni) herrscht wochenlang klares sonniges Wetter, das nur gelegentlich von kurzen Regenschauern unterbrochen wird. Die Regenzeit (Juli bis Januar) hat immer noch viel Sonnenschein, aber Regenschauer und gelegentliche Regentagen sind häufiger. Die Temperaturen sind stabil zwischen 25 und 30 °C. 

Gezeiten
Der Tidenhub ist gering mit maximal 45 cm. Die Wellen sind selten höher als 1 bis 1,5 Meter.

Temperaturen
Die Temperaturen liegen stabil zwischen 25 und 30 °C.

Geografie
Martinique ist ein französisches Übersee-Département in den Kleinen Antillen in der östlichen Karibik. Die Insel hat eine Fläche von 1.128 Quadratkilometern und 385.551 Einwohner (Stand Januar 2013). Wie Guadeloupe ist sie eine Überseeregion von Frankreich und liegt in den Inseln unter dem Winde, nördlich von St. Lucia, südöstlich der Großen Antillen, nordwestlich von Barbados und südlich von Dominica. Koordinaten der Basis: Latitude 14.470378 Longitude 60.867090

Preis ab

Lädt...