Vor der Reise | Anreise | Check In/Check Out | An Bord | Wichtige Informationen | Gesundheit & Sicherheit

Diese Seite enthält nützliche Informationen, die Ihnen bei der Planung Ihrer Reise sowie Ihrer Route helfen werden. Sie erfahren alle wichtigen Details vom nächsten Flughafen bis zum Check-In-Prozess, um Ihren Urlaub reibungslos und sorgenfrei zu gestalten.

Drucken Sie gerne diese Seite aus, um auch unterwegs alle wichtigen Informationen griffbereit haben.

Vor der Reise

Adresse 
The Moorings Antigua Basis  
Nelson’s Dockyard National Park 
English Harbour 
Antigua, West Indies

Öffnungszeiten der Basis 
8:00 - 17:00 Uhr, an 7 Tagen/Woche  
Saisonzeitraum: Diese Basis ist zwischen Anfang November und Ende Juni geöffnet.

Zeitzone
UTC/GMT -4 Stunden

Touristeninformation 
Antigua and Barbuda Tourism Authority
Third Floor, ACB Financial Centre
High Street
St John’s, Antigua
Tel.  1.268.562.7600 | Fax 1.268.562.7602 
Email: [email protected]
Webseite: visitantiguabarbuda.com

Allgemeine Informationen
Fläche: 279,719 km
Bevölkerung: 80.161 
Hauptstadt: St. John’s 
Offizielle Sprachen: Englisch 
Religion: Christentum 
Regierung: British Dependent Territory 
Straßenverkehr: links
Klima: Tropisch mit Regenzeit von Juni bis November. Weitere Informationen finden Sie in der Kategorie Segelwetter.

(nach oben)

Anreise

Flughafen 
V.C. Bird International Airport (ANU) befindet sich 35 bis 45 Autominuten von der Basis entfernt

Transfer  
Leider können wir keine Transfers in Antigua anbieten, aber Sie können an den Taxiständen außerhalb des Flughafens ein Taxi nehmen. The Moorings kann am Ende der Charter ein Taxi von der Basis zurück zum Flughafen arrangieren. Die Kosten belaufen sich auf ca. 32 USD pro Taxi für bis zu vier Personen (einfache Fahrt)

Mietwagen
Örtlich vorgeschriebene Lizenz von 50 EC$ ist erforderlich, plus Kosten des Mietwagens.

(nach oben)

Check In/Check Out

Check In Prozess
Yachtübernahme: 12:00 Uhr
Vorabend Check-In: 18:00 Uhr
Briefing: Die Zeiten für das Revier- und Bootsbriefing werden bei Ankunft festgelegt. 

Alle Skipper sind verpflichtet, an den Einweisungen teilzunehmen. Die Einweisung beinhaltet alle wichtigen Informationen zum Revier, der Funk-Nutzung, Hilfe im Notfall usw. Das Bootbriefing wird an Bord Ihrer Yacht stattfinden.

Späte Ankunft 
Die Rezeption ist bis 17:00 Uhr geöffnet. Wenn Sie außerhalb der Öffnungzeiten ankommen, wird eine Nachricht an der Eingangstür hinterlassen, die den Standort Ihrer Yacht angibt. Die Briefings werden am nächsten Morgen vor dem Ablegen abgehalten.

Check Out Prozess
Yachtrückgabe: 11:00 Uhr

Die Yacht wird bei der Rückkehr überprüft, bitte stellen Sie also sicher, dass hierfür genug Zeit vor der Yachtrückgabe bleibt.

(nach oben)

An Bord

Kühlboxen
Kühlboxen stehen Ihnen an der Charterbasis kostenlos zur Verfügung, und werden nach dem Prinzip "wer zuerst kommt, bekommt zuerst" ausgegeben. Nur eine Kühlbox pro Yacht.

Proviant
Ein The Moorings Grundpaket in auf jeder Yacht inklusive. Dieses Paket enthält einige der Grundlagen, um Ihren Urlaub entspannt zu beginnen. Zusätzliche Artikel können Sie online bestellen und und wir liefern diese direkt an Ihre Yacht. Informieren Sie sich jetzt über unseren Proviantbestellservice.

Mobiltelefone 
Erkundigen Sie sich bei Ihrem Mobilfunkanbieter nach Informationen zur Mobilfunkabdeckung in dieser Region. Sie erhalten, auf Wunsch, kostenlos ein Mobiltelefon von uns. Vor der Abreise ist eine Kaution in Höhe von 200 US$ fällig. 

Musik/iPods 
Die meisten unserer neueren Yachten sind Bluetooth-fähig, wir können jedoch nicht garantieren, dass alle Yachten damit ausgestattet sind. Deshalb empfehlen wir, ein AUX-Kabel mitzubringen, damit Sie Musik von Ihren mobilen Geräten abspielen können.

Strom
Alle Yachten in dieser Destination sind mit 110-V-Steckedosen ausgestattet. Vergessen Sie nicht, einen USB-Adapter mitzubringen, um Ihr Telefon aufzuladen, da nicht alle Yachten mit USB-Steckdosen ausgestattet sind.

Weitere Informationen zu den Inklusivleistungen auf Ihrer Yacht finden Sie hier für Segel- und Motoryachtcharter oder hier für Crewed Yacht Charter.

(nach oben)

Wichtige Informationen

Zoll und Personenkontrolle
Die Einreise-, Ausreise- und Visa-Bestimmungen sind von Ihrem Abreise- und Zielland abhängig. Sie sind selbst dafür verantwortlich, alle erforderlichen Dokumente dabei zu haben. Informieren Sie sich daher vor Ihrer Reise beim Auswärtigen Amt.

Segelscheine 
Es gibt zwar keine Scheinpflicht, wir empfehlen jedoch, dass Sie Ihre Segelscheine mitführen. Wenn Sie von der Küstenwache oder den Hafenbehörden kontrolliert werden, kann dies wichtig sein. Wenn Sie keine offiziellen Scheine besitzen, muss der Skipper einen Segelerfahrungsnachweis oder Motorbooterfahrungsnachweis ausfüllen. 

Gepäck
Teil des großen Charms der Karibik macht gerade die Abgeschiedenheit und entspannte Atmosphäre aus. Durch diese Abgeschiedenheit können Verspätungen Ihres Fluges oder verspätetes Gepäck vorkommen. Deshalb empfehlen wir Ihnen, wichtige persönliche Dokumente, Buchungsbestätigungen und alle notwendigen Medikamente und persönlichen Gegenstände, die nur schwer ersetzbar sind, im Handgepäck mit sich zu führen. Außerdem empfehlen wir Ihnen, auch Kleidung zum Wechseln und die für Sie wichtigsten Hygieneartikel in das Handgepäck miteinzuplanen.

Bitte benutzen Sie faltbare Taschen, da diese an Bord einfacher zu verstauen sind. The Moorings Antigua hat keine Einrichtungen zur Gepäckaufbewahrung.

Währung
Die Landeswährung ist der Eastern Caribbean Dollar (EC$). Der US Dollar (US$) wird auf der Insel weitgehend akzeptiert, obwohl das Wechselgeld normalerweise in EC$ heraus gegeben wird. Da jedoch nicht alle Restaurants und Geschäfte US Dollar, Debit- und / oder Kreditkarten akzeptieren, empfehlen wir, einen Teil der lokalen Währung mitzunehmen.

Trinkgeld
In Restaurants, Taxis usw. ist ein Trinkgeld von 10 bis 15% üblich. Bei Gepäckträgern ist 1 Dollar pro Gepäckstück üblich.

Steuern & Gebühren
Während der Charter können Kosten anfallen, z. B. Anlegegebühren oder Segelsteuern. Wir empfehlen dringend, ausreichend lokale Währung mitzubringen, um diese Kosten zu decken, da diese nicht immer mit USD, Debit- und / oder Kreditkarten bezahlbar sind.

Kaution
An der Basis müssen Sie eine Kaution per Visa oder Master Card hinterlegen. Diese wird am Ende Ihrer Charter erstattet, sofern keine Schäden oder Verluste entstehen. Um Ihre Sicherheitsleistung erheblich zu verringern, sollten Sie eine Yachtschadensversicherung abschließen.

(nach oben)

Gesundheit & Sicherheit

Informationen zu Impfungen und Immunisierungen
Antigua ist im Allgemeinen risikofrei von ansteckenden Krankheiten.Weitere Informationen finden Sie beim Auswärtigen Amt.

Reisehinweise
Reise- und Sicherheitshinweise finden Sie beim Auswärtigen Amt.

(nach oben)

*Bitte beachten Sie, dass die Einreise- und Visabestimmungen sowie Impf-und Gesundheitsempfehlungen verschiedener Destinationen sich ändern können. The Moorings ist nicht für die Information über diese Änderungen verantwortlich. Wir bitten Sie, sich vor der Reise über die aktuell gültigen Bestimmungen und Empfehlungen des entsprechenden Landes bei den lokalen Behörden zu informieren.

Preis ab

Lädt...