Über die Marina | Revierinfos | Rund um die Basis | Proviant | Aktivitäten | Wassersport

Wir möchten, dass Sie sich an der The Moorings Basis wie zu Hause fühlen.

Über die Marina

Adresse 
The Moorings Bahamas Ltd 
P.O. Box AB 20469, East Bay Street 
Marsh Harbour, Abaco, Bahamas

Öffnungszeiten der Basis 
Die Rezeption ist geöffnet von 7:30 bis 19 Uhr, an 7 Tagen/Woche. Sicherheitspersonal ist für einen späte Anfünfte zwischen 19.00 Uhr und 24 Uhr vor Ort.

Einrichtungen der Basis
Duschen & Toiletten
Wäscherei
Restaurant
Tankstelle
Eis
Wasser

Anlegestellen
In den meisten Häfen kann vor der Ankunft ein Liegeplatz reserviert werden, indem Sie im Voraus auf dem Kanal 16 anrufen oder eine Bestätigung über das The Moorings Büro auf Kanal 82 anfordern.

(nach oben)

Revierinfos

Erfahrungsstufe
Ein Segelschein ist nicht erforderlich, jedoch muss ein Segel- oder Motorbooterfahrungsnachweis ausgefüllt werden, um sicherzustellen, dass Sie über die nötige Erfahrung verfügen, um eine Yacht zu chartern.

Revier
Das Segelrevier erstreckt sich 30 Meilen rund um die Basis. Falls Sie außerhalb dieses Bereichs segeln möchten, benötigen Sie hierfür die Genehmigung unserer Basis und müssen eine Verzichtserklärung unterschreiben.

Reviereinschränkungen
Diese Informationen werden auch im Revierbriefing erläutert. In der Sea of Abaco gibt es einige Meeresparks. Jegliche Form der Fischerei oder Entnahme von Muscheln und Korallen ist illegal.

Wenn Sie beabsichtigen, die Sea of Abaco zu verlassen, müssen Sie an der Basis eine Verzichtserklärung unterschreiben.

Das Segeln in Abaco ist normalerweise auf die Sea of Abaco beschränkt. Das zentrale Segelgebiet besteht aus Great Abaco, zusammen mit einer Reihe von Cays, die direkt östlich dieser Inseln gefährliche Offshore Riffe haben. Wenn Sie eine umfangreiche Offshore- und Navigationserfahrungen vorweisen können, erhalten Sie von der Sunsail-Basis die Genehmigung auch weitere Inseln zu besuchen. Hierfür wird eine zweiwöchige Mindestcharter empfohlen.

Es ist strengstens verboten, alleine zu segeln. Sie benötigen mindestens zwei Personen an Bord.

Seekarten & Hafenhandbücher
Die Seekarten und Hafenhandbücher, die Sie für dieses Segelrevier benötigen, werden Ihnen beim Revierbriefing ausgehändigt.

Nachtsegeln
Sie müssen spätestens eine Stunde vor Sonnenuntergang festgemacht haben. Es ist nicht erlaubt in der Nacht zu segeln, außer Sie haben dies vor dem Ablegen mit dem Basismanager vereinbart. Die Entscheidung hängt von Ihrer Erfahrung ab und kann vorab abgefragt werden. Sie müssen den Segel- oder Motorbooterfahrungsnachweis ausfüllen, damit die Basis dies überprüfen kann. Wir können jedoch keine Genehmigung garantieren.

Anlegegebühren & Steuern
Mooringbojen stehen für ca. 20-30 USD pro Nacht zur Verfügung.

(nach oben)

Rund um die Basis

Hotels
Das Conch Inn Hotel & Marina ist die perfekte Unterkunft für Ihren Urlaub auf Abaco. Wir bieten Hotelunterkünfte und Marina Einrichtungen. Wir befinden uns in praktischer Lage in der Restaurantreihe von Marsh Harbour in unmittelbarer Nähe von Geschäften und der Innenstadt. 

Banken
Banken haben generell zwischen 9:30 Uhr und 15 Uhr (freitags bis 16:30 Uhr) geöffnet. Die Geldautomaten gibt es in Marsh Harbour und auf den umliegenden Inseln. Sie geben in Bahama-Dollar heraus.

Post
Die Post befindet sich an der Basis.

Restaurants
Da Blue Hole - in der Marina
Snappas: 5 Min Fußweg
Jamie's Place: 7 Min Fußweg
Angler’s Restaurant: 10 Min Fußweg/ 3 Min Taxifahrt 
Wally’s: 6 Min Fußweg

Einkaufen
In der Nähe der Basis finden Sie 2 Boutiquen.

(nach oben)

Proviant

The Moorings Proviantbestellservice
An dieser Basis ist der Online Proviantbestellservice verfügbar. Informieren Sie sich jetzt über unsere Proviant-Bestelloptionen.

Supermärkte
Maxwell’s
Großer Supermarket 15 – 20 Gehminuten von der Basis entfernt.
Geöffnet von Mo. – Do. von 8 – 19 Uhr, Fr. – Sa. von 8 – 20 Uhr, So. von 8 – 16 Uhr

Abaco Groceries
Großhandel/Einzelhandel 10 Minuten mit dem Taxi von der Basis entfernt.
Geöffnet Mo. – Sa. von 8 – 18 Uhr, So. geschlossen

(nach oben)

Aktivitäten

Ausflüge
Wir empfehlen Ihnen, unseren Routenvorschlag anzusehen oder den Mitarbeiter beim Revierbriefing zu fragen, um die besten Sehenswürdigkeiten auf Ihrer Route zu sehen. Zu unseren Favoriten gehören: Hope Town, Great Guana Cay, Green Turtle Cay, Tilloo Cay, Sandy Cay, Fowl Cay und Pete’s Pub in Little Harbour.

Golf  
In Treasure Cay befindet sich ein 18-Loch-Golfplatz, 32 km von der Basis entfernt.

(Back to Top)

Wassersport

Sie können zu Ihrer Charter vorab Wassersportgeräte hinzubuchen. Diese sind dann bereits bei Ankunft auf Ihrer Yacht. Sie können diese ebenso an der Basis mieten. Bitte beachten Sie, dass nur eine begrenzte Anzahl verfügbar ist . Erfahren Sie jetzt mehr über unsere Wassersport-Optionen.

Tauchen 
Der Tauchanbieter Dive Abaco befindet sich an der Basis und ist daher am einfachsten für Sie zu erreichen. Für weitere Tauchmöglichkeiten kontaktieren Sie bitte unser Verkaufsteam.

Bitte beachten Sie, dass folgende Stellen geschützte unter Wassergebiete sind: Mermaid Riff, Johnny's Cay, Manjack Cay, No Name Cay und Walkers Cay Riff.

Schnorcheln
The Moorings stellt Schnorchelausrüstung (Flossen, Masken & Schnorchel) zur Verfügung. Da Kindergrößen jedoch etwas limitiert verfügbar sind, bitten wir Sie, eigene mit zu bringen.

Angeln
Angeln ist in den Bahamas erlaubt. Unsere Yachten sind alle registriert, daher benötigen unsere Kunden keine Angelerlaubnis.

Um das Meeresleben zu schützen ist Speerfischen beim Tauchen und der Besitz von Spießgewehren auf den Bahamas illegal. Zwei Gebiete sind geschützt und Angeln nicht erlaubt: Pelican Cays Land & Sea Park Fowl Cay Preserve.

Angelausrüstung können Sie an der Basis von einem lokalen Anbieter mieten, der Angelausrüstung, Netze und Schlingen anbietet. Angelcharter sind ebenfalls möglich

Die Saison für Langusten dauert vom 1. August bis zum 31. März. Die Mindestgröße beträgt 5 1/2 Zoll Schwanzlänge oder 3 1/4 Zoll Panzerlänge. Es ist illegal, weibliche Hummer mit Eiern mitzunehmen. Das Limit beträgt maximal sechs Hummer pro Person.

Es gibt keine Schonzeit für Muscheln, aber es ist illegal, unreife Muscheln mitzunehmen. Um sie mitzunehmen, muss die Muschel eine gut geformte Lippe (oder aufgeweitete Lippe) haben. Das Limit beträgt maximal zehn Conchs pro Person.

Für Schuppenfische gilt ein Limit von max. 20 Pfund pro Person. Die Mindestgröße beträgt drei Pfund.

Steinkrebse können mitgenommen werden, wenn die Klauenlänge vier Zoll oder mehr beträgt. Die Saison ist vom 1. Juni bis 15. Oktober geschlossen. Es ist illegal, weibliche Steinkrebse mitzunehmen.

(nach oben)


Weitere Informationen zu den Inklusivleistungen Ihrer Yacht finden Sie hier für Segel- und Motoryachtcharter oder hier für Crewed Yacht Charter.

Preis ab

Lädt...