Coronavirus FAQs: Häufig gestellte Fragen

Moorings sailing yacht

 

Zuletzt aktualisiert am 28. September 2020

Wir haben derzeit ein hohes Anrufaufkommen, daher ist es möglicherweise etwas schwieriger, uns zu erreichen. Wir bedanken uns sehr für Ihre Geduld. Wir arbeiten so schnell wie möglich daran, alle von der COVID-19-Situation Betroffenen zu kontaktieren.

Hier finden Sie viele Antworten auf Fragen zu COVID-19 (Coronavirus) und Informationen, was wir tun, um sicherzustellen, dass wir weiterhin einen ausgezeichneten Kundenservice bieten können.

Wie geht The Moorings mit dem Coronavirus um?

The Moorings hat an allen Standorten weltweit neue Reinigungs- und Sicherheitsmaßnahmen eingeführt, um das Wohl unserer Gäste und Mitarbeiter zu gewährleisten. Die vollständige Liste finden Sie auf unserer Seite Sicherheitsmaßnahmen.

Kann ich einen neuen Urlaub für einen Termin in der Zukunft buchen?

Ja! Wenn Sie Ihre nächste Charter für 2020 oder 2021 planen möchten, helfen wir Ihnen gerne weiter. Buchen Sie mit Zuversicht. Falls sich die Situation in den kommenden Wochen ändert, sind wir für Sie da. Ihr Chartererlebnis ist unsere höchste Priorität. Wir möchten sicherstellen, dass Sie sich wohl und sicher dabei fühlen, mit uns Segel zu setzen. Deshalb haben wir neue, flexible Buchungsrichtlinien eingeführt. 

Welche Basen sind geöffnet?

Hier sehen Sie, ob Ihre Charterbasis bereits geöffnet ist oder wann die Wiedereröffnung stattfindet. 

Gibt es neue Einreisebestimmungen für mein Ziel?

Die aktuellen Einreisebestimmungen und Reisehinweise finden Sie auf der Seite des Auswärtigen Amtes. Dort können Sie Ihr Ziel auswählen und sich gegebenenfalls die Einreisebestimmungen anzeigen lassen.

Die Einreisebestimmungen können jetzt eine 14-Tage-Quarantäne, einen negativen Covid-Test innerhalb einer bestimmten Anzahl von Tagen oder Einreiseformulare beinhalten. Bitte überprüfen Sie die detaillierten Einreisebestimmungen in Ihrem Zielland und informieren Sie sich bei Ihrer Reiseversicherung, welche Bedingungen gelten.

Was passiert, wenn sich der aktuelle Reisehinweis bis zum Zeitpunkt meiner Reise ändert?

Wenn das Auswärtige Amt vor Ihrer Abreise seine Empfehlungen für Ihr Urlaubsziel ändert, meldet sich unser Verkaufsteam bei Ihnen, um mit Ihnen Ihre Optionen zu besprechen. Wenn Sie innerhalb von 24 Stunden reisen, nachdem sich die Reisehinweise geändert haben, werden wir uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Was passiert, wenn sich die Reisehinweise der Regierung während meines Urlaubs ändern?

Wenn Sie bereits in Übersee sind und die Empfehlungen des Auswärtigen Amtes zu Ihrem Ziel aufgrund von Covid-19 aktualisiert werden, müssen Sie nicht frühzeitig nach Hause zurückkehren. Es ist allerdings wahrscheinlich, dass Sie bei Ihrer Rückkehr nach Hause eine 14-tägige Quarantäne einhalten müssen.

Welche Unterkunftsadresse müssen wir für unser Online-Anmeldeformular angeben, wenn wir auf unserer Yacht unterwegs sein werden?

Bitte geben Sie die Adresse der Marina als Unterkunftsadresse an. Die Adressen der Marina finden Sie auf der Seite „Reiseinformationen“ Ihres Reiseziels.

Wann werde ich kontaktiert, wenn mein Urlaub betroffen ist?

Wir setzen uns mit Kunden in Verbindung, wenn eine Charter nicht stattfinden kann, in der Reihenfolge der bevorstehenden Charterstarts. Wenn Sie bereits neue Reisedaten im Auge haben, rufen Sie uns bitte an unter +49 (0)6101 55 791 522, um die Verfügbarkeiten zu prüfen.

Welche Möglichkeiten gibt es, wenn meine Charter storniert wurde?

Wir hatten eine große Anzahl von Buchungen, die von Covid-19 betroffen waren. Daher haben wir unser Bestes getan, um sicherzustellen, dass Sie als unsere geschätzten Kunden eine Vielzahl von Optionen zur Auswahl haben. Diese Optionen umfassen das Umbuchen auf ein anderes Reiseziel oder Datum, eine Reisegutschrift oder, falls gewünscht, eine Rückerstattung in bar.

Wird meine Charter storniert, falls ich meine Restzahlung nicht bezahlt habe?

Wenn Sie Ihren Restbetrag nicht bezahlen, obwohl dieser fällig ist, verstoßen Sie gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Bitte bezahlen Sie so schnell wie möglich den Betrag über unser sicheres Online-Zahlungsportal oder telefonisch bei unserem Verkaufsteam unter +49 (0)6101 55 791 522.

 

Buchen Sie mit Zuversicht

 

Sicherheit

The Moorings ist Teil der weltweit größten Gruppe von Spezialreiseanbietern und gehört einem der größten Private-Equity-Unternehmen der Welt.

Reisehinweis

Wir sind hier, um Ihnen bei der Navigation in der sich schnell ändernden Reiselandschaft zu helfen, indem wir die Ratschläge globaler und lokaler Behörden überwachen.

Flexibilität

Falls Ihr bevorstehender Urlaub vom Coronavirus betroffen ist, bietet Ihnen The Moorings die Flexibilität, Ihre Charter auf einen Termin in der Zukunft zu verschieben.

Verantwortung

Die Sicherheit und das Wohlbefinden unserer Gäste und Mitarbeiter haben nach wie vor die höchste Priorität für The Moorings.

  

 
facebook_blue-01.jpg?t=1MRDz&itok=3wWi5Mp0
instagram_blue-05.jpg?t=1MRDA&itok=gV3lmrgl
twitter_blue-02.jpg?t=1MRDB&itok=xbUaxrV0
youtube_blue-04.jpg?t=1MRDC&itok=EbzGSRf0