Sprechen Sie mit einem Experten

+49 (0)6101 55 791 522

Korfu Segelyachtcharter

Haupt-Reiter

yacht Preis

Laden...
Online Angebot

Diese Reisehinweise beinhalten nützliche Informationen für eine Yachtcharter vor Korfu - von der Anreise über Länderinformationen bis hin zu Versorgungsmöglichkeiten. Wir informieren Sie vorab, um Ihren Segelurlaub so angenehm und entspannt wie möglich zu gestalten.

 

Details zur Segellizenz

Voraussetzungen für eine Segelyachtcharter in Griechenland

 

Adresse & Karte

Adresse
The Moorings
Marina Gouvia
PO Box 15

49100 Gouvia
Korfu, Griechenland

Tel: (+30) 26610 99132
Email: Ionian.Moorings@tuimarine.com


Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 9 bis 17 Uhr
Freitag und Samstag: 9 bis 20.30 Uhr / Sonntag: 9.00 bis 14.00 Uhr.
Basiseinrichtungen
Durch umfangreiche Einrichtungen einschließlich Wäscherei, Hotels, Parkmöglichkeiten, Restaurants, Bank und Geldautomat, Post und Einkaufsmöglichkeiten ist Ihr Komfort sichergestellt.
Karte der Basis

(Nach oben)

 

 

Ankunft und Abreise

 

Anreise
Der Flughafen von Korfu befindet sich an der östlichen Seite der Insel, 6km von der Moorings Base entfernt. Demnach erreichen Sie innerhalb von 15 Minuten unsere Base.
Fluggesellschaften
Air Berlin
Olympic Airways
Lufthansa
Aegean Airlines
Flüge können direkt über Moorigns gebucht werden. Gerne helfen wir Ihnen eine passende Verbindung zu Ihrer Charter zu finden.
Zoll & Einreise
EU-Bürger benötigen einen Personalausweis, andere Nationalitäten einen Reisepass.
Flughafen
Korfu International Airport (Ioannis Kapodistrias Airport)
Flughafentransfer
Der Transfer vom Flughafen zur Basis ist nicht eingeschlossen, kann aber im Voraus gebucht werden.
Bei Bedarf, bitten wir Sie, uns dies mit dem vollständig ausgefüllten Formular, bis spätestens 3 Wochen vor Ihrem geplanten Charterstart mitzuteilen.
Yachtübernahme/-rückgabe
Yachtübernahme: (Samstags) um 15.00 Uhr können Sie an Bord Ihres Bootes gehen.
Yachteinweisung: Sie erhalten eine Boots-/Reviereinweisung. Während der Geschäftszeiten sind wir flexibel und können uns nach Absprache unseren Kunden anpassen.
Alle Hauptcharterer sind verpflichtet, an den Einweisungen teilzunehmen.
Yachtrückgabe: Rückkehr zur Basis um 17 Uhr des Vorabends. Yachtüberprüfung und Rückgabe. Sie können an Bord übernachten und verlassen am (Samstag) Vormittag um 9.00 Uhr die Yacht.
Verfahren bei später Ankunft
Das Basispersonal wartet bis 21.00 Uhr auf Sie.  Nach 21.00 Uhr finden Sie ein Informationsschild an unserer Rezeption mit einer Mitteilung, wo Sie Ihre Yacht finden.  Ihr Boot ist offen und wird durch ein Schild mit Ihrem Namen gekennzeichnet.  Die Bootsausrüstung ist für die Nacht vorbereitet.  Das Basispersonal steht am nächsten Tag ab 9.00 Uhr zur Verfügung.
Gebühren/Ausreisegebühren
keine
Taxi
Taxizentrale - Tel: 30 2661 33811
Empfohlenes Taxi in Gouvia - Tel: 695 330205 / 6944 331560
Mietwagen
Die wichtigsten Mietwagenanbieter, wie zum Beispiel Hertz, Avi und Europcar sind sowohl am Flughafen, als auch an der Base vorhanden. Bitte kontaktieren Sie Ihr Moorings-Team für Reservierungen.
Fähre
Entfernung von Korfu zur Base : 4km
Strintzis Linie 30 2661 025232
Minoan Linie 30 2661 025000
Hellas Flying Dolphins: www.hellenicseaways.gr- für Fahrplanauskünfte

(Nach oben)

Allgemeine Informationen

Fläche: 131.957 km²
Einwohner: 10,737,428
Hauptstadt: Athen
Menschen: Griechen, Sonstige (Ausländer)
Sprache: Griechisch (offiziell), Sonstige (einschließlich Englisch und Französisch)
Religion: Griechisch-Orthodox,  Muslime, Sonstige
Regierungsform: Parlamentarische Republik
Wichtigste Industrien: Tourismus, Nahrungsmittel und Tabakverarbeitung, Textilien, Chemikalien, Metallprodukte, Bergbau, Erdöl
Trinkgeld:  Trinkgeld für Kellner, Taxifahrer etc. wird allgemein nicht erwartet, ein Aufrunden der Rechnung wird jedoch gern gesehen.
Währung: EURO
Strom: 230V AC, 50 Hz, Zweifachstecker sind Standard
Zeit: Lokale Zeit ist UTC/GMT +2 Stunden; Sommerzeit +1 Stunde
 Feiertage
1. Januar: Neujahrstag
6. Januar: Heiligen Dreikönige
25. März: Unabhängigkeitstag
1 Mai: Maifeiertag
15. August: Maria Himmelfahrt
28. Oktober: Ochi Tag
25. Deember: 1. Weihnachtsfeiertag
26. Dezember: 2. Weihnachtsfeiertag

 

Hotels

Es gibt eine Vielzahl an Hotels in Korfu, hier eine kleine Auswahl:

Hotel Debono -Entfernung zur Basis : 500 m
Corfu Palace Hotel -2 Leoforos Dimokratias Avenue
Kontokali Bay Hotel - Entfernung zur Basis: 1 km
Restaurants
Pipilas - Griechische Spezialitäten, 600 m südlich der Basis
Gereko - in Kontokali - Fischspezialitäten, 600 m südlich der Basis
Melina’s Restaurant and Bar- in Gouvia - 500 m nördlich der Basis
Zorbas Restaurant - 500m nördlich der Basis in Kontokali
Post
In der Stadtmitte von Korfu gibt es eine Post. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 7:30 Uhr – 20:00 Uhr
Es befinden sich zusätzliche Briefkästen in der Nähe des Marina Büros. Das nächstmögliche Telefonzelle ist 30 m von der Base entfernt.
Internet
Eine Internetverbindung ist in den meisten Teilen von Griechenland nicht immer möglich. Momentan bietet der Internationale Flughafen von Athen einen Wi-Fi-Zugang. An anderen Stellen ist dies aber nur schwer zu finden. Einige Tavernen und Bars bieten freies Wireless-Lan. W-Lan steht Ihnen gegen Gebühr auch in der Marina Gouvia zur Verfügung.
Mobiltelefone
Das Netzwerk für Mobiltelefone ist in Griechenland gut ausgebaut.  Sie können Ihr eigenes Mobiltelefon nutzen. Prüfen Sie vorher bei Ihrem Anbieter, ob ein Roaming in Griechenland möglich ist.
Telefone
Die nächste Telefonstation befindet sich 30 m von der Base entfernt
Touristen Informations Zentrum
Touristen Informations Zentrum, Korfu ( GNTO)
Platia Eleftheria, 49100 Korfu
Tel: 30 26610 37638

(Nach oben)

 

Banken & Geldwechsel

Banken
Es ist am Besten, wenn Sie Ihr Geld bei der Ankunft am Flughafen wechseln.
Bankenöffnungszeiten: Montag - Donnerstag: 8.00 bis 14.00 Uhr und Freitag 8.00 bis 13.30 Uhr.
Die meisten Banken verfügen über 24-Stunden-Geldautomaten.
Während Ihrer Reise finden Sie Banken in den Stadtzentren von Korfu, Gaios, Parga, Preveza, Nidri, Lefkas, Ithaka und Kefalonia. Ein weiterer BGeldautomat befindet sich außerhalb des Gouvia Hafen und einer unmittelbar in der Hafengeschäftsstelle.
Währungen/Geldwechsel
Währung: Euro (EUR)
Alle wichtigen Kreditkarten werden in den meisten Hotels, Geschäften, Reisebüros, Autovermietungen und Restaurants akzeptiert. Aufkleber an den Fenstern zeigen Ihnen, mit welchen Karten Sie zahlen können.
Reiseschecks der wichtigsten Anbieter werden weitgehend akzeptiert. Sie können Ihre Reiseschecks in allen griechischen und ausländischen Banken, Wechselstuben und großen Hotels einlösen. Denken Sie dabei allerdings auch an Ihren Ausweis/Reisepass. Für die Transaktion ist eine Identifikation erforderlich.

 

(Nach oben)

 

Aktivitäten & Sport

Schnorcheln oder Tauchen
Moorings verfügt an allen Basen über Schnorchelausrüstung (Schwimmflossen, Masken und Schnorchel). Die Ausrüstung finden Sie an Bord und kann kostenlos genutzt werden. Wenn Sie Flossen mit einer anderen Größe wünschen, dann können Sie diese an der Basis je nach Verfügbarkeit tauschen. Das Sporttauchen ist in Griechenland streng reglementiert. Bitte buchen Sie bei einem ansässigen Club vorher eine Tour:
Seven Islands Dive Centre Gouvia Marina – Tel: 266 109 19 55
Reiten
Nutzen Sie die Gelegenheit und gehen Sie Reiten
Für Reservierungen kontaktieren Sie bitte Ano Korakiana : 30 26630 23090/ 22503
Weitere Sportarten in Korfu sind: Wasserski, Tennis und Golf.
Shopping
In Korfu bietet Ihnen neben herkömmlichen Souvenirläden, Mode, Schmuck und vielen weiteren Geschäften eine Vielzahl von Shoppingmöglichkeiten.

(Nach oben)

 

 Segelinformationen

Erfahrungen / Qualifikationsanforderungen
Es sind zwei Segelscheine pro Boot erforderlich.
Oder mindestens ein Segelschein und die Ehrenwörtliche Erklärung (mit Kopie des Reisepasses).
Informationen zum Yachthafen
 An griechischen Häfen kann man keine Reservierungen vornehmen. Die Hafenbehörden benötigen Ihre Bootspapiere und Ihren Chartervertrag. Vergessen Sie nicht, die Dokumente wieder mitzunehmen, wenn Sie den Hafen verlassen. Der Durchschnittspreis pro Nacht für ein 12 m langes Boot beträgt 7 € in kleinen Häfen und in privaten Yachthäfen 40 - 50 €.
Einschränkungen des Segelgebietes
Das Segeln ist nur in griechischen Gewässern gestattet. Es ist Ihnen nicht gestattet, die albanische Küste anzulaufen.
Nachtsegeln
Es ist möglich auch nachts in Griechenland zu segeln. An manchen Basen müssen Sie hierfür ein Formular ausfüllen, in dem Sie Ihre nötige Erfahrung angeben und einigen Sicherheitsaspekten zustimmen müssen.

Hier finden Sie ein Beispielformular 

Informationen zu Elektrizität
Alle Yachten sind mit Landanschluss, einem Batterieladegerät und 220V-Anschlüssen ausgestattet. Die Piers der Yachthafen haben jedoch leider häufig keine Anschlüsse.
Interessante Orte
Bitte besuchen Sie die Törnvorschlag-Seite für weitere Informationen zu den Orten, die Sie während Ihres Segeltörn besuchen können. Wenn Sie schon einmal in Korfu sind, sollten Sie unbedingt die Gelegenheit nutzen und viele weiteren kulturellen Attraktionen, sowie allen Kuriositäten der Insel einen Besuch abstatten. Die Stadt: Im Zentrum der alten Stadt, in der Nähe des alten Hafens befindet sich ein venezianisches Viertel, welches mit farbenfrohen Straßen und zahlreichen Shops und Bars versehen ist. Das Byzantinische Kunstmuseum: Arseniou Straße in der Antivouniotissa Kirche
Festungen: Napoleon Bonaparte änderte später die Festung des 16. und 17. Jh. Die alte Festung wurde lange zeit von den Venezianern besetzt. Ein sogenanntes „Son and Lumiere“ Spektakel ist in mehreren Sprachen vertreten.
Die Liston: Gegenüber der alten Festung gibt es Passagen, die von Franzosen gebaut wurden. Dort finden Sie eine Vielzahl von Cafés mit Blick auf einen Sportplatz, auf dem traditionelle Cricket-Matches statt finden. Das Archäologische Museum- Vraila Straße am Ende von Garitsa Bay, in der Nähe des Korfu Palastes. Außerdem werden zahlreiche Beispiele prähistorischer Werkzeuge und Töpferwaren ausgestellt. Tägliche Öffnungszeiten  08:30Uhr bis 15.00 Uhr. (außer Montag)

(Nach oben)

 

Verpflegung (Essen & Getränke für Ihr Boot) 

Für diese Destination können Sie unseren bequemen Online-Proviantbestellservice nutzen!

Warum Stunden damit verbringen, schwere Einkaufstüten durch die Gegend zu tragen, wenn Moorings Ihnen die qualitativ hochwertigsten Getränke, frische Lebensmittel und weitere Pakete auf die Yacht bringen kann? Bestellen Sie komplette Pakete oder wählen Sie aus unserem umfangreichen à la carte-Angebot, das alles bereithält, was Sie auf in Ihrem Segelurlaub benötigen. Überlassen Sie das Einkaufen uns und genießen Sie noch mehr Zeit auf Ihrer Yacht!

Sie können während des Online-Buchungsprozesses Verpflegungspakete bestellen und danach à la carte-Artikel hinzufügen. Sie können ebenfalls Bestellungen nach Beendigung des Buchungsprozesses stornieren. Wir garantieren Ihnen, dass Sie bei Ihrer Ankunft alles an Bord vorfinden werden. Besuchen Sie jetzt unseren Online-Proviantbestellservice!

Sie buchen nicht online? Nachdem Sie Ihre Charter gebucht haben, senden wir Ihnen die Verpflegungs-Formulare zu. Bestellen Sie einfach im Voraus. Wir sorgen dafür, dass sich Ihre Bestellungen bei Ihrer Ankunft auf der Yacht befinden.

 

 

(Nach oben)

 

Gesundheit & Sicherheit

Informationen zu Impfungen und Immunisierungen
Im Allgemeinen besteht in Griechenland kein Risiko durch ansteckende Krankheiten.
Zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung ist ein internationaler Impfpass keine Pflicht.

(Nach oben)