Sprechen Sie mit einem Experten

+49 (0)6101 55 791 522

Phuket Crewed Yacht Charter

Haupt-Reiter

yacht Preis

Laden...
Online Angebot

Toernvorschlag

Eine Segelroute vor Phuket bietet unzählige Möglichkeiten, um das vielseitige Angebot auszukosten: schimmernde smaragdfarbene Gewässer, hohen Kalksteinfelsen, wunderschöne Ankerplätze,  unberührte Strände, traditionelle Fischerdörfchen, schicke Resorts und einige der weltweit besten Schnorchel- und Sporttauchgebiete weltweit. Sie können Ihren Kapitän darum bitten, die Passagen auf die geschützten Gewässer vor der Ostküste von Phuket zu beschränken, oder Sie fahren weiter in die Andamanensee zu den malerischen Phi-Phi-Inseln (siehe Phuket-Segelkarten). Die Westküste von Phuket mit ihren atemberaubend schönen Stränden und Strandresorts, sowie die Inseln in den Similan- und Surin-Inselgruppen sind ebenfalls eine Option während des Nordost-Monsuns Der Monsun bringt trockenes, sonniges und relativ kühles tropisches Wetter mit sich bringt - ideal zum Segeln mit Crew vor Phuket.

Tag 1

Koh Hong

Segeln in den Gewässern vor Koh Hong führt Sie in die atemberaubende Schönheit des Ao Phang Nga Nationalparks, der 1981 gegründet wurde. Er ist weltweit für seine zahlreichen Höhlen, die hohen Kalksteingipfel und die üppigen Mangrovenwälder bekannt. Kleine und große Berge steigen aus dem Meer bei Koh Hong empor und schaffen eine malerische Kulisse für einen Ankerplatz, der von atemberaubenden Gesteinsformationen umgeben ist.

Tag 2

Koh Roi

Segeln in den Gewässern vor Koh Roi westlich entlang der Bucht von Phang Nga führt Sie entlang von wunderschönen Inseln in einem tropischen Paradies. Koh Roi und die Nachbarinsel Koh Kudu Yai sind ausgezeichnete Haltepunkte, bevor Sie zur Weiterreise nach Süden in Richtung Krabi aufbrechen, um zu wunderschönen Stränden zu gelangen. Alternativ fahren Sie in Richtung der weltbekannten Phi-Phi-Inseln.

Tag 3

Koh Hong Krabi

Segeln vor Koh Hong Krabi ist von atemberaubender Schönheit. Die Inseln des Koh Hong Krabi Archipels bieten eine Mischung aus Schnorcheln, unberührten Stränden und Erkundungen des Festlands im Beiboot.

Tag 4

Rai Le Beach

Segeln vor Rai Le Beach ist ein schöner Ausflug zum Festland des südlichen Thailands, das für seine spektakulären Strände an der Andaman-See bekannt ist. Viele dieser Strände sind aufgrund der hohen Klippen und Gesteinsformationen auf der Halbinsel nicht an das Straßennetz angeschlossen und sorgen somit für ein abgeschiedenes und unberührtes Ambiente. Das ist selbst auch an den erschlosseneren Stränden teilweise noch zu finden.

Tag 5

Koh Phi Phi Don

Segeln in den Gewässern vor Phi Phi Don ist ein absolutes Muss während einer Yachtcharter vor Phuket. Phi Phi Don wird als eine der drei schönsten Inseln der Welt bezeichnet und ist ein großer Touristenmagnet. Während der Hochsaison werden hier jeden Tag Bootsladungen voll mit Besuchern aus Phuket und Krabi abgeladen. Der idyllische Charme wurde aber inmitten dieser atemberaubenden Kulisse mit den Strandrestaurants, Bars und Geschäften in Ton Sai Bay noch beibehalten. Das nahe gelegene Phi Phi Le ist ebenfalls bezaubernd und ein Juwel der Andaman-See, das einen Besuch wert ist. Die Riffe sind mit die besten in Thailand, um zu schnorcheln und zu sporttauchen.

Tag 6

Koh Rang Yai

Segeln in den Gewässern vor Koh Rang Yai ist wunderschön, wenn Sie entlang der Ostküste von Phuket fahren. Koh Rang Yai und die umgebenden Gebiete sind bei den Bootsfahrern sehr beliebt. Dies liegt vor allem an der Position, die einen einfachen Zugang zur Bucht von Phang Nga, nach Krabi und zu den Phi-Phi-Inseln ermöglicht. An Land befindet sich ein Restaurant und es können Fahrräder ausgeliehen werden.