Sprechen Sie mit einem Experten

+49 (0)6101 55 791 522

St. Martin Crewed Yacht Charter

Haupt-Reiter

Loading...

Diese Basis wird am 1. Februar 2018 wieder eröffnet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Reisehinweisen

Übersicht

Die Windward- und Leeward-Inseln bilden die östliche Grenze der Karibik. Die Windward-Inseln, die sich von Grenada bis Martinique erstrecken, haben ihren Namen daher, dass britische Schiffe, die von anderen Kolonien hierher gesegelt sind, gegen den Wind segeln mussten. Die nördlichen Inseln des Archipels liegen eher leewärts, darum haben die Briten sie die Leeward-Inseln genannt. Sie beginnen in Dominica, kurz über Martinique, reichen knapp 150 Meilen nach Nordwesten und umfassen Guadeloupe, Antigua, Nevis, St. Kitts, St. Barts, Anguilla und viele andere Inseln. Sie enden in der Nähe von St. Martin etwa 150 Meilen östlich von Puerto Rico. Diese Gewässer sind ein idealer Ort für ein Yachtcharter mit Crew vor St. Martin zu zahlreichen Destinationen der Leeward-Kette.

Ganz gleich, ob die Insel britisch, niederländisch, französisch oder unabhängig ist, jede hat einen ganz eigenen Charakter, von vornehm und trendy bis hin zu entspannt und isoliert. Einige Inseln sind bergige Überbleibsel alter Vulkane, die mit üppigem Regenwald bedeckt sind. Andere wiederum sind niedrig, flach und umgeben von unglaublichen weißen Sandstränden und Korallenriffen, in denen es vor Meerestieren nur so wimmelt, und sorgen so für einen unvergesslichen Segelurlaub mit Crew vor St. Martin.

Diese Basis ist für Charter von 1. bis 30. September geschlossen.

Segeln ab St. Martin

Aufgrund der Größe des Segelgebiets bietet ein Yachtcharter mit Crew vor St. Martin eine große Vielfalt an Segelerlebnissen. Ein Charter an Bord einer Yacht vor St. Martin kann hervorragend an den individuellen Geschmack angepasst werden. Sowohl Segelrouten mit kurzen Passagen als auch welche mit mehr Passagen auf dem offenen Meer oder auch eine Kombination dieser beiden sind möglich. Der professionelle Kapitän einer Yacht vor St. Martin stellt sicher, dass der Segelurlaub vor den Leeward-Inseln alle Erwartungen erfüllt, und der ausgebildete Gourmetkoch ist als Partner des Kapitäns eine hervorragende Ergänzung. Die Passatwinde wehen von November bis März meist aus Nordost bis Ost und im April bis Oktober eher von Ost bis Südost mit Geschwindigkeiten zwischen 10 und 25 Knoten. Das Klima der Leeward-Inseln ist mit einer durchschnittlichen Temperatur von 26°C das ganze Jahr hindurch eines der angenehmsten der gesamten Karibik.

St. Martin Highlights

Ein Segelurlaub mit Crew vor St. Martin umfasst üblicherweise mehrere Aktivitäten sowie Passagen durch die milden Passatwinde in einem der Hauptsegelgebiete der Welt. Viele Segler machen einen Charter, bei dem sie auch an Land gehen, um dort einzukaufen, essen zu gehen, in Nachtclubs zu tanzen, in einem Casino die Glücksgöttin herauszufordern und die historischen Stätten sowie die zahlreichen Festungen, die es auf den Leeward-Inseln gibt, anzuschauen. An anderen Tagen kann man sich beim Schnorcheln, Schwimmen, Sonnenbaden, Surfen, Kajakfahren, Strände Ablaufen und Entspannen im Cockpit mit einem erfrischenden Cocktail vom Stress des Geschäftslebens erholen, ehe der Koch an Bord ein leckeres Essen serviert. Ein Yachtcharter mit Crew vor St. Martin verspricht all diese Erlebnisse und bestes Segeln in der Karibik.

Loading...