You appear to be visiting from UNITED STATES. Please visit our US website for our USD prices and US terms and conditions.

Hero Image

Crew-Profil von Hylton, Hubert & Anastasia

Skipper
Hylton Balouza

Geburtsort: Durban, Südafrika
Sprachen:
Englisch, Zulu, Xhosa, Afrikaans (& versteht niederländisch)
Erfahrung/Qualifikationen:

  • RYA Ocean 200gt (Commercially endorsed)
  • RYA Offshore 200gt (Commercially endorsed)
  • SAS Offshore 100gt (Sail and power)
  • SAS Coastal 100gt (Sail and power)
  • Powerboat level II
  • VHF Radio license
  • HF Radio license
  • Flying 15 Practical keelboat sailing
  • STCW
  • First Aid at sea
  • Seafarer Medical Certificate (ENG1)
  • 15,000 Blue Water Miles
  • 3000 Racing Miles
  • 4000 Cruising Miles
Bereiste Gebiete:
Mauritius, Schweiz, Kroatien, Tansania, Malawi, USA, England, BVI, Amerikanische Jungferninseln

Koch
Hubert Haciski “Huey”

Geburtsort: Montreal, Kanada
Sprachen: Polnisch, Deutsch, Englisch

Erfahrung/Qualifikationen:

  • Seit 2009 ausgebildeter Koch, gelernt hat er in der Spitzenhotellerie bei ** Michelin Restaurant "Karl Heinz Hauser Süllberg"
  • Free dive Instructor
  • Commercial Free diver
  • Professional Spear fisherman

 

 

 

Bereiste Gebiete: 

Australien, Neuseeland, Chatham-Inseln, Indonesien, Thailand, Schweden, Frankreich, Spanien, Polen, Österreich, Niederlande, Dänemark, Amerika, Singapur

Stewardess
Anastasia "Nastia" Surmava
Geburtsort: Georgien
Sprachen: Englisch, Russisch


Erfahrung/Qualifikationen:

  • Mehr als 10 Jahre Erfahrung im Hotel- und Gastgewerbe
  • 4 Jahre Barkeeperin
  • 1 Jahr Köchin
  • Bachelor of Science Nuklearmedizin
  • STCW-95
  • Ice Rescue Certified

     

 

 

 

Bereiste Gebiete: 

British Columbia, USA, Mexiko, Costa Rica, Barbados, USVI, BVI, Puerto Rico England, Frankreich, Deutschland, Niederlande, Dänemark, Schweden, Österreich, Kroatien, Griechenland, Georgien, Philippinen, Singapur, Thailand
Vietnam, Myanmar, Indonesien

Kommentare zur Crew:

Hylton
Hylton wuchs am Meer auf. Er lernte Surfen, Segeln, Tauchen, Speerangeln und vieles mehr. Seine Karriere auf dem Wasser startete er bereits in jungen Jahren als Rettungsschwimmer. In seiner Freizeit erkundet er das Unterwasserleben und gute Plätze zum Schnorcheln.

Hylton ist sehr bestrebt seine Gäste zu unterhalten und eine Woche voller Spaß zu bieten. Bei ihm gibt es leckere Cocktails, großartiges Essen und viel Sonnenschein. Mit seinem umfangreichen Wissen über jede Insel der BVI wird es niemals langweilig. Ob Sie sich einfach zurücklehnen und entspannen oder die abenteuerliche Seite kennen lernen wollen, er sorgt dafür, dass Sie einen wundervollen Urlaub verbringen. Besuchen Sie Hylton an Bord für eine unvergessliche Erfahrung auf den BVI.

Hubert
"Kochen war schon immer meine Leidenschaft. Ich hatte die Möglichkeit eine dreijährige Ausbildung als Koch in dem 2 Sterne Michelin Restaurant “Karlheinz Hauser Süllberg” zu absolvieren. Ebenso erhielt ich 2009 ein Kochzertifikat der deutschen Küche.

Nach meiner Ausbildung reiste ich mit einem höheren Bewusstsein für Ernährung und arbeitete in einem Restaurant in Sydney. Die unterschiedlichen Kulturen und Essgewohnheiten anderer Kontinente begeisterten mich besonders. In Australien lernte ich Speerfischen und Tauchen.

Ich machte meinen Tauchlehrerschein und kann bis zu 70 Meter tief ohne Sauerstoffflasche tauchen. In Neuseeland arbeitete ich als Tauchlehrer und fing Lobster in den Chatham Inseln, welches eine ganz besondere Lebenserfahrung für mich war. Das brachte mich nach Indonesien. Auf Bali eröffnete ich mein eigenes Unternehmen für Angelausflüge.

Anastasia habe ich in Indonesien kennen gelernt. Mit ihr entdeckte ich wieder die Lust am Reisen und mein Interesse an neuen Orten, Menschen, Essen, Kulturen und Abenteuern."

Anastasia
"Ich wuchs zwischen den wunderschönen Bergen von Vermont auf und hatte schon immer eine Leidenschaft für Abenteuer und Outdoor-Aktivitäten, ganz besonders auf dem Wasser! Ich schloss mein Studium mit dem Bachelor of Science für Nuklearmedizin ab und arbeitete in diesem Bereich ein Jahr. Bevor ich mich entschied die Welt zu entdecken. Während meiner Abenteuer segelte ich in Griechenland, kochte auf Yachten in Kroatien und war bei einer Yachtüberführung von England nach Schweden dabei. Von meiner Mutter, die selbst als Köchin arbeitet, lernte ich kochen. Am Ende der Saison zog es mich weiter in die Karibik für einen endlosen Sommer. Ich arbeitete als Köchin auf einem Katamaran in St. Thomas und segelte ein Jahr lang in den Spanischen und Britischen Jungferninseln. Danach reiste ich ein halbes Jahr durch Südostasien. Dort lernte ich den außergewöhnlichen Hubert kennen. Zusammen teilen wir die Liebe für das Meer. Wir freuen uns auf neue Abenteuer mit The Moorings in den BVI."

Falls unvorhersehbare Umstände die Crew davon abhalten sollten, die Charter zu betreuen, wird eine andere kompetente Crew Sie ersetzen.

 

Crewed Yacht Charter Informationen

 
Katalog

Bestellen Sie Ihren The Moorings Katalog 2018 und lassen Sie sich inspirieren!

Newsletter