You appear to be visiting from UNITED STATES. Please visit our US website for our USD prices and US terms and conditions.

Hero Image

The Moorings 4-Stunden-Garantie

  • Durch die Garantie abgedeckt
  • Wozu wir uns verpflichten
  • Worum wir Sie bitten
  • Von der Garantie ausgenommen sind
  •  

    The Moorings verpflichtet sich, Ihnen innerhalb von vier Stunden nach Eingang der Meldung zu Hilfe zu kommen, falls ein technisches Problem aufgrund bestimmter Ausrüstungsgegenstände auftreten sollte. Sollte dieser Zeitrahmen nicht eingehalten werden, so werden Sie - entsprechend der verlorengegangenen Urlaubszeit - entschädigt.


    Durch die Garantie abgedeckt

    Die folgenden Ausrüstungselemente betrachten wir als notwendig für das einwandfreie Funktionieren einer Yacht und sind daher durch unsere Garantie abgedeckt:
    • Motor
    • Getriebe
    • Ankerwinde
    • Segel
    • Stehendes und laufendes Gut
    • Batterie und Lichtmaschine


    Wozu wir uns verpflichten

    Wozu wir uns verpflichten

    Falls an einem der oben genannten Ausrüstungselemente ein technisches Problem auftritt, wird es innerhalb der nächsten 4 Arbeitsstunden, die auf Ihre Meldung folgen, behoben. Sollte das Problem innerhalb dieses Zeitraums nicht behoben sein, so erhalten Sie eine Zeitgutschrift am Ende Ihrer Charter (falls dies möglich ist) oder eine Gutschrift für eine zukünftige Yachtcharter. Der Betrag wird folgender Maßen errechnet (wobei von einem Segeltag von 8 bis 17 Uhr ausgegangen wird): bei einem Tagespreis von 600 EUR ist der Gutschriftsbetrag pro verlorener Stunde 600/ 9= 66,67 EUR


    Worum wir Sie bitten

    Um während Ihrer Charter den Anspruch auf die Garantie zu wahren, müssen Sie die Basis unmittelbar nach dem Auftreten des technischen Problems bzw. des Ausfalls benachrichtigen. Alle Beschwerden müssen bei der Rückkehr zur Basis vom Verantwortlichen der Charter vorgebracht und vor Ihrer endgültigen Abreise von The Moorings bestätigt werden.


    Von der Garantie ausgenommen sind

    Auch alle anderen technischen Probleme werden von uns behoben, eröffnen aber keinen Anspruch auf Ausgleich gemäß der The Moorings "4-Stunden-Garantie". Von Letzterer ausgeschlossen sind:
    • Mobiltelefon
    • VHF, GPS
    • CD-Player
    • Wasserpumpe, Kühlschrank
    • Beiboot und Außenborder
    • Geschwindigkeits- und Tiefenmesser
    • Klimaanlage
    • Alle weiteren Ausrüstungselemente, die für den sicheren Betrieb der Yacht verzichtbar sind.

    Weiterhin ausgenommen von der "4-Stunden-Garantie" sind: Ausfälle, die außerhalb eines Umkreises von 20 Seemeilen zur nächsten The Moorings Basis auftreten, Segeltörns in den Gewässern der Amerikanischen Jungferninseln sowie Probleme, die auf eine unsachgemäße Bedienung auf Seiten des Charterers zurückzuführen sind.


    Auf Wunsch des Charterers wird Moorings sich bemühen das entsprechende Problem baldmöglichst zu beheben. Dazu kann der Charterer aufgefordert werden, dem Moorings Team auf halbem Wege entgegenzukommen, damit die Behebung der Panne auf dem See- oder Landweg vereinfacht wird.


    Sollten während Ihrer Charter irgendwelche Probleme auftreten, zögern Sie nicht uns zu informieren.
    Wir werden alles unternehmen, damit Sie einen gelungenen Segelurlaub verbringen!

     
    Katalog

    Bestellen Sie Ihren The Moorings Katalog 2018 und lassen Sie sich inspirieren!

    Newsletter